Portrait
24/7 Servicenummer
0800 - 72 433 72
Jetzt Folgen
Jobs
Kontakt
Live-Blog
BauWatch
Facebook
Twitter
Linked In
Linked In
SCHAEFER AG
Facebook-Seite XING LinkedIn
24 Std. Servicenummer
0800 - 72 433 72
kostenfrei aus dem dt. Festnetz
Jahre Erfahrung
Jetzt Folgen
Jobs
Kontakt
Live-Blog
BauWatch
Facebook
Twitter

konzipieren


Bereits in der Planungsphase an die
Betriebskosten einer Immobilie denken

Planungsbegleitendes Facility Management

Speziell das planungsbegleitende Facility Management stellt – angesichts der Größe der Investitionsvolumina erhebliche Anforderungen dar.

Die Gesamtkosten einer Immobilie setzten sich aus den Errichtungskosten und den Betreibungskosten einer Immobilie zusammen.

Bei der Errichtung einer Immobilie gilt es einen Zielkonflikt zu vermeiden: Die Investoren eines Bauprojektes richten ihr Hauptaugenmerk auf eine möglichst kostengünstige und zeitoptimierte Errichtung der Immobilie.

Die Interessenlage der späteren Nutzer ist differenzierter. Neben optimierten Herstell- bzw. Anschaffungskosten verfolgen sie außerdem das Ziel möglichst geringer Betriebskosten über die gesamte Lebensdauer der Immobilie.

Vereinigt der Bauherr die Interessen des Investors einer Immobilien mit den Interessen des späteren Betreibers in sich, gilt es die professionelle Beratungen der SCHÄFER Property + Facility Management AG bereits in der Immobilien - Planungsphase einfließen zu lassen.

Die Vereinigung der Interessen des Investors und des Betreibers einer Immobilie kennzeichnet die Aufgaben des Corporate Real Estate Managements.

Die Sichtweise der SCHÄFER Property + Facility Management AG auf eine Immobilie ist eine langfristige, sich über den gesamten Lebenszyklus erstreckende.

Vermögenswerte wie die Bausubstanz, aber auch Anlagen und Einrichtungen sollen in Ihrer Substanz mindestens erhalten werden, der Umgang mit Ressourcen gilt es nachhaltig zu gestalten.

Die SCHÄFER Property + Facility Management AG betrachtet Immobilien als Wertobjekte und strategische Ressourcen mit folgender Zielsetzung:

  • Realisierung von Wertsteigerungspotentialen
  • Langfristige Minimierung der Immobilien-Bewirtschaftungskosten
  • Vermeidung von ineffizient genutzten Grundstücks- und Immobilienflächen
konzipieren
konzipieren
konzipieren